Internationales Literaturfestival Berlin 2007,

"Weh mir wo soll ich wohnen,wo soll ich bleiben?"

 

 

Photos coming soon !

Figuren:
1 schauspieler
1 sängerin
2 musiker

 

Instrumente:
klarinette und saz

Szene:
irgendwo im nirgendwo ein moderner wanderer betritt ein altes verfallenes haus/ zelt. ein scheinbar toter ort. er steht auf der türschwelle, auf der schwelle zur alten welt. wird durch ahnengeräusche ins innere gelockt. mit betreten des raumes vervielfältigt sich sie schwingung… musik setzt ein und mit dem aufffinden alter texte, beginnt eine innere zeitreise…..